itsme Safe data Community

Willkommen in der itsme Safe data Community! Welcome!

Wir sind ein Soziales Netzwerk. Wir sind aus Europa gestartet, gehostet im Herzen von Europa, in der Schweiz, gestaltet in Berlin. Wir sind auf  d i e s e r  Seite vom Atlantik und seines Golfstromes und sind europäisch. 🙂

itsme ist am 16. März 2016 ganz frisch geboren und im Beginn des Aufbaus als Community.

Grundsätzliches, von David zu Goliath, who is who – also DER Vergleich mit Mitanbietern unter den sozialen Netzwerken.

Was itsme heute bereits bereitstellt und damit als kostenlose Leistung verspricht:

7 GRÜNDE auf einen Streich:

1.) Die Nutzung von itsme ist k o s t e n l o s .

2.) Die  U r h e b e r r e c h t e  für alle Beiträge und gespeicherten Daten bleiben aber definitiv bei ihren  U r h e b e r n .

Ihre Daten, in Ihrer persönlichen Mysafedata Sektion, sind und bleiben also die Ihrigen. Das ist unser Versprechen und unser Konzept von itsme und geht vertraglich in unsere Geschäftsbedingungen ein, die wir auch bald veröffentlichen werden. Somit werden Sie nichts jetzt oder später verlieren, wenn Sie etwas  h i n t e r  Ihrem Profil, für sich, im dortigen Mysafedata Speicher ablegen und so damit Ordnung in Ihre persönlichen digitalen Sachen bringen. Oder diese als back up noch einmal sichern – an   e i n e m  Ort, also bei itsme. Oder, Sie sind auf die ein oder andere Weise Migrant, speichern Sie  h i e r  Ihre digitalen Sachen, wenn Sie unterwegs sind und vielleicht in ihrem Leben auch sogar unterwegs bleiben  w o l l e n .  Aber Ihre Daten eben nicht unterwegs sein s o l l e n, ohne dass Sie es wünschen oder davon wissen.

Bei dem noch führenden „Sozialnetzwerk“ verlieren Sie Ihre Urheberrechte,  h i e r  nicht. Sie entscheiden als Nutzer und Mitgestalter von itsme desweiteren in jeder Information,  w e r  etwas sieht oder hört und  m i t   w e m  Sie also etwas sharen oder mitteilen.

3.) Sharen und Mitteilen kommt bei itsme   n a c h  einer gewissen strukturellen Pause des Nachdenkens und Entscheidens an  z w e i t e r  Stelle. First is: its me. Was ICH bin, soll auch ICH bleiben. Das ist FIRST und soll es bleiben. Das ist bei  u n s  die Grundlage von allem, sonst verliert jeder von uns. Jeder verliert sonst von seinem Profil anstelle eins zu gewinnen. Sie entscheiden darüber, OB und MIT WEM Sie kommunizieren. Oft ist es auch gut, wenn man schweigt und sich nur um seine Sachen hinter dem eigenen Profil kümmert im MYSAFEDATA.

4.) Die Webseite ist SSL verschlüsselt. Wir tun, was wir können, NSA oder sonstige Schnüffler von uns zu halten. Verboten bleibt, was verboten gehört, Kinderpornographie. Der Aufruf zur Revolution hingegen ist erlaubt.

5.) Jeder Benutzer in der Community hat zuzüglich zu seinen Kommunikationstools derzeit mindestens eine eigenes mysafedata mit 500mb Speicher. Bei einem weiteren Anbieter sozialer Netzwerke haben Sie für Persönliches gar keinen Platz. Sie sind in der anderen großen Community immer mit den anderen beschäftig und haben nichts dahinter. Und kommen zu nichts. Sie zeigen immer nach innen und nach außen Ihr Gesicht und was Sie sonst noch so an sich haben oder nicht. Eigentliche Information können sie da weder ablegen noch teilen oder kommunizieren, geschweige denn gemeinschaftlich ein Projekt bewältigen. Sie zeigen da einfach Ihr Gesicht, bis Sie nichts mehr sind. Wir sind deshalb kein Buch von Gesichtern. Wir wollen Sie nicht entschlüsseln sondern Ihnen die Möglichkeit geben, kreativ zu sein, mit Freunden und Kommilitonen an Projekten oder Hausaufgaben zu arbeiten, Ihre Sachen hinter Ihrem Profil zwar abzulegen aber auch Ihre Sachen an zu behalten. Sie können hier offen aber verschlüsselt kommunizieren, also ohne riesige Angst haben zu müssen. We are not America. Wir haben sie noch alle beieinander, so versuchen wir es.

6.) Aus Gründen des Datenschutzes wird itsme komplett in der Schweiz bei NovaTrend gehostet. Die Datenschutzgesetze der Schweiz sind die besten, die wir kennen.  D e s h a l b  die Schweiz. Ihre Daten liegen damit  LOKAL IN DER SCHWEIZ und unterliegen dem dortigen Schutz, dem Schweizer Recht und den Schweizer Gesetzen.

7. Der 7.te Grund sind Sie selbst. Und Sie und Ihre Freunde, Ihre Projektteilnehmer, Ihre Kommilitonen, das Gemeinsame, an dem Sie arbeiten mit anderen.

Wir haben damit endlich etwas  s e h r  simples in Europa getan. Etwas, worauf wir viel zu lange gewartet haben. Warum auch immer.

Wir wollen hier nicht unter uns sein. Time to change. Zeit, endlich im Netz im Herzen Europäer zu sein. We are not too proud. We are only not totally stupid. All Americans are welcome!

Ihr itsme Team, Berlin am 21.3.2016

 

stellvertretend Carsten Wettreck